Krause Thorsten Rechtsanwalt München Kanzlei KAP Rechsanwälte

Thorsten Krause

Krause, Thorsten | Rechtsanwalt

Geschäftsführung | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Schon seit seiner Zulassung als Rechtsanwalt ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Thorsten Krause auf Seiten geschädigter Anleger tätig, um diese bei der Geltendmachung ihrer Ansprüche zu unterstützen. Hierbei scheut sich Rechtsanwalt Krause auch nicht, juristisches "Neuland" zu betreten.
 
Wo andere Anwälte keine Möglichkeiten mehr sehen, ist es ihm schon oft gelungen durch beharrliche Tätigkeit für seine Mandanten und hohe Expertise Ansprüche erfolgreich geltend zu machen und die Rechtsprechung zum Positiven für Anleger zu beeinflussen. Dies konnte er etwa durch wegweisende Urteile des Bundesgerichtshofs (kurz BGH) im Zusammenhang der Haftung einer depotführenden Bank unter Beweis stellen.
 
Mandanten und Kollegen schätzen insbesondere sein Fachwissen im Bank- und Kapitalmarktrecht. Rechtsanwalt Krause gibt regelmäßig Fachvorträge für Kollegen, beispielsweise an der Universität Augsburg oder dem IFF – Institut für Finanzdienstleistungen e.V. in Hamburg. Zu aktuellen Themen hält er Online-Infoveranstaltungen für Mandanten und Interessierte ab (aktuelle Termine finden Sie hier) oder informiert im Youtube-Kanal von KAP Rechtsanwälte über wichtige Themen.
 
Bereits seit Beginn seiner Tätigkeit wurde Rechtsanwalt Thorsten Krause mehrfach in nationalen und internationalen Medien als Experte benannt und zitiert (siehe Rechtsanwalt Thorsten Krause in der Presss und Medien). Insbesondere durch die Geltendmachung der Ansprüche geschädigter Investoren durch "Sammelklagen" machte Rechtsanwalt Thorsten Krause auf sich aufmerksam.

Spezialgebiete und aktuelle Fälle Rechtsanwalt Krause

Bank- und Kapitalmarktrecht, Darlehen und Darlehenswiderruf (diverse Banken als Darlehensgeber), Ansprüche aus Fehlberatung (u.a. bundesweit erste positive Urteile gegen die depotführende Bank im Komplex Accessio / Driver und Bengsch), Fremdwährungskredite (auch im Zusammenhang mit Hebelmodellen), Swaps, Energie- und Gasfonds (u.a. POC Proven Oil Canada), Immobilienfonds (u.a. Euro Grundinvest Gruppe), Ansprüche von Aktionären aus unterlassenen Ad-Hoc Mitteilungen (Volkswagen), Kapitallebensversicherungen (Clerical Medical, (jetzt: Scottish Widows)), Versicherungsrecht

Fachanwalt Thorsten Krause in den Medien

  • Online/ Handelsblatt - Anleger und Dieselgate - Volkswagen geht in die Offensive (zum Artikel) - u.a. mit RA Krause - 08.03.2016
  • Zeitung/ Magazin: Wirtschaftswoche Nr. 39 - Proven Oil, Ölbarone beim Insolvenzrichter - 11.09.2015
  • Zeitung/ Magazin: Handelsblatt - Franken über Bord - 25.02.2015
  • TV/ Fernsehen: ZDF volle Kanne - Fehlerhafte Beratungsprotokolle - 24.09.2014
  • TV/ Fernsehen: ZDF heute in Deutschland - Fehlerhafte Beratungsprotokolle - 22.09.2014 | RA Krause
  • TV/ Fernsehen:  WISO ZDF - Beratungsprotokoll der Bank - 22.09.2014

Qualifikationen Rechtsanwalt Thorsten Krause:

  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Zwei Prädikatsexamina
  • studienbegleitend: Fachspezifische Fremdsprachenausbildung (FFA) Englisch, Rechtsanwalt Krause spricht verhandlungssicher Englisch und verfügt über einen ausgeprägten juristischen Spezialwortschatz
  • Münchener Workshop für Verhandlungsmanagement

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwaltsverein
  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Münchner Anwaltsverein

Thorsten Krause | Erreichbarkeit

Schnellanfrage