Standard Life Versicherung

Standard Life Versicherung

Standard Life Brexit: Nachteile für Versicherte der britischen Lebensversicherung?

München, den 12.11.2018 - Standard Life Versicherte in Deutschland und Österreich erhalten aktuell eine Nachricht zum Umzug Ihres Lebensversicherungsvertrages von der schottischen Tochtergesellschaft nach Irland. Wenn es zu dieser Übertragung der Verträge käme (setzt die Freigabe der schottischen Behörden voraus), entfällt der bisherige Insolvenzschutz des britischen Entschädigungsfonds FSCS.

Standard Life plc

Bei der Standard Life plc handelt es sich um eine weltweit aktive britische Versicherungsgruppe. In Frankfurt am Main vertreibt sie als Standard Life Versicherung über ihre deutsche Zweigniederlassung seit ca. 20 Jahren Produkte zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge:

  • MAXXELLENCE - eine fondsgebundene Rentenversicherung
  • SWING – eine Kapitallebensversicherung

Standard Life Versicherung - LG befindet Widerspruchsbelehrung als unzureichend

Frankfurt am Main, den 23.02.2017 - Das Landgericht Frankfurt am Main hat in einem von der KAP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erstrittenen Urteil* festgestellt, dass die Widerspruchsbelehrungen der Standard Life nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen.

Das Landgericht Frankfurt a.M. führt in seinem Urteil* vom 26.01.2017 aus: "Die Widerrufsbelehrung in dem Schreiben vom 07.01.2008 entsprach nicht den Anforderungen des § 8 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 VVG." ... mehr zum Urteil und den Möglichkeiten (*noch nicht rechtskräftig)



Anfrage

Ich brauche Ihre Unterstützung. Bitte kontaktieren Sie mich ohne Anfall von Kosten.
Standard Life Versicherung.


War diese Seite für Sie hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen 87% 1 5 4.35  
Schnellanfrage