MS Labrador Strait Carsten Rehder Schiffsmakler und der Reederei

MS Labrador Strait - Carsten Rehder Schiffsmakler und der Reederei GmbH & Co. KG

MS Labrador Strait GmbH & Co. KG

Bei der MS "Labrador Strait" handelt es sich um einen geschlossenen Schiffsfonds, welcher in den Erwerb und Betrieb des Massengutfrachters MS „Labrador Strait“ investiert.

Aufgelegt wurde dieser geschlossene Fonds von der Carsten Rehder Schiffsmakler und der Reederei GmbH & Co. KG. Die Investition der Anleger erfolgt dabei zumeist nicht direkt an der Gesellschaft, sondern über die Treuhänderin Heimann GmbH Steuerberatungsgesellschaft.

Zunächst 2010 die MS „Labrador Strait“ in Dienst gestellt, haben die Schiffsfonds Anleger die ersten Jahre nach unseren Kenntnissen die prognostizierten Ausschüttungen regelmäßig erhalten. Sieht man sich die Bilanz von 2015 an, sollte man sich allerdings Gedanken über die Sicherheit dieser Anlage machen: Laut Bilanz beträgt das Kommanditkapital Euro 12.577.000,00. Das Kommanditkapital ist allerdings nicht mehr vollständig in dem Unternehmen vorhanden – es ist aufgrund von Entnahmen in Höhe von Euro 2.758.277,26 um eben diesen Betrag gesunken. Zum Vergleich: Im Jahr 2014 waren „nur“ Euro 2.124.105,21 aus dem Kommanditkapital entnommen.

Was zunächst harmlos klingt, kann bei negativem Verlauf aus unserer Sicht gravierende Konsequenzen haben. Sollten hier keine Gewinn ausgezahlt worden sein, sondern Entnahmen aus dem Kommanditkapital erfolgt sein, dann erhieltendie Anlegere nur einen Teil ihrer eigenen Einlage zurück. Die führt zur  Reduzierung der Haftungssumme und der nicht vollständigen Einzahlungen ihrer Beteiligung.

Was die meisten Anleger nicht wissen: Sollte die Gesellschaft nun in die Insolvenz geraten, sind die Anleger unter Umständen zur Rückzahlung der aus der Einlage erhaltenen Auszahlungen verpflichtet – und die Insolvenzverwalter scheuen sich nicht, diese Forderung auch klageweise geltend zu machen. Oft, aber leider nicht immer, kann man sich gegen solche Forderungen des Insolvenzverwalters wehren.

Ausstiegsmöglichkeiten "MS Labrador Strait" prüfen lassen

Sollten Sie es gar nicht so weit kommen lassen wollen, prüfen wir gerne im Rahmen einer Erstberatung für Sie, welche Möglichkeiten es gibt, vorzeitig aus dieser geschlossenen Schiffsfonds Beteiligung auszusteigen.



Anfrage

Ich brauche Ihre Unterstützung. Bitte kontaktieren Sie mich ohne Anfall von Kosten.
MS Labrador Strait Ausstieg aus Fonds?.

Schnellanfrage