Medico Fonds Nr. 20

Medico Fonds Nr. 20

Medico Fonds Nr. 20 Objekt Gummersbach KG - Haben die Anleger wirklich eine Wahl?

München, den 06.03.2012 - Anleger der Medico Fonds Nr. 20 Objekt Gummersbach KG erhielten Mitte Februar Post, die die ohnehin schon unbefriedigende Lage der Gesellschafter nochmals unangenehmer zu machen droht.

So heißt es in dem Schreiben, dass die "Fremdmittelgeber" auf eine Veräußerung des Fondsobjektes drängen würden. Die Anleger stehen nach diesem Schreiben nun vor einer schwierigen Entscheidung: "freiwillig" noch einmal 69 % ihrer Anlagesumme nachzuschießen oder zu riskieren, dass der Fonds in die Insolvenz geht und ein Insolvenzverwalter bis zu 90 % der Anlagesumme zurückfordern kann. Zahlungen sollen bis zum kommenden Freitag, den 09.03.2012 erfolgen.

Offen bleibt in dem Schreiben, ob Anleger nicht auch noch eine dritte Möglichkeit in Betracht ziehen können - Ansatzpunkte hierfür ergeben sich nach unserer Ansicht durchaus. Insbesondere stellt sich hier die Frage, weshalb die Fremdkapitalgeber sich vorrangig an die Kommanditisten, also die Anleger, halten möchten und nicht - wie ebenfalls möglich - zunächst an die persönlich haftenden Gesellschafter, die so genannten Komplementäre. Auch ist nach unserer Kenntnis die Frage nicht geklärt, ob der Fremdkapitalgeber überhaupt wie angegeben die Wahl hat, auf die Anleger zuzugreifen. Es ist in vergleichbaren Fällen noch nicht einmal abschließend geklärt, ob der Fonds überhaupt im derzeitigen Stand die Möglichkeit hat, Forderungen gegen die Anleger zu stellen.

Anstatt sich unter Druck setzen zu lassen, sollten Anleger von Medico Fonds nun umso genauer darüber nachdenken, wie sie sich im Weiteren verhalten sollten und welche Möglichkeiten sich ihnen bieten und sich daher von einem Anlegerschutz und Anlegerrecht spezialisierten Rechtsanwalt beraten zu lassen.



Anfrage

Ich brauche Ihre Unterstützung. Bitte kontaktieren Sie mich ohne Anfall von Kosten.
Medico Fonds Nr. 20 Objekt Gummersbach KG - Haben die Anleger wirklich eine Wahl?.

Schnellanfrage