Benziner betroffene Modelle

Benziner betroffene Modelle

Abgasskandal Benziner - betroffene Modelle - Ihre Rechte als Fahrer

Opel Adam & Opel Corsa: Benziner-Zwangsrückruf wege zu hoher Schadstoffwerte

München, den 17.06.2019 - wieder hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) einen Zwangsrückruf angeordnet. Diesmal geht es nicht um Dieselfahrzeuge, sondern um überschrittene Höchstwerte bei Benzinern von Opel. So soll die Rückrufaktion die Opel Modelle Adam und Opel Corsa Baujahr 2018-2019 mit 1.2l und 1.4l Ottomotoren betreffen.

Betroffene Opel Fahrer informieren wir gerne zu Ihren Möglichkeiten. Nutzen Sie dazu die Schnellanfrage.

Manipulationen auch bei Benzinmotoren? - Was Autofahrer jetzt tun können

München, den 20.07.2018 - Noch lange sind nicht alle Details des Diesel-Skandals aufgearbeitet, schon berichten Medien (*Quelle: Spiegel Online: www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/audi-bmw-daimler-porsche-vw-sprachen-sich-auch-bei-benzin-motoren-ab-a-1219382.html) von Absprachen der großen deutschen Hersteller (AUDI, BMW, Daimler, Porsche und VW) auch bei Benzin-Motoren (kurz: Benziner). Nach Angaben des Spiegel können durch die Absprachen, die zumindest kartellrechtlich bedenklich sein dürften, die Einführung von Partikelfiltern in Benzinmotoren massiv verzögert worden sein. Welche Fahrzeuge konkret betroffen sind und welche Ansprüche Käufer solcher Fahrzeuge herleiten können wird sich in den nächsten Wochen herausstellen.

Wer jetzt schon ein schlechtes Gefühl bei seinem Auto hat oder/ und dieses finanziert hat, kann sich durch einen juristischen Kniff möglicherweise jetzt schon sehr günstig von seinem Fahrzeug lösen, und das ohne die Ergebnisse der Untersuchungen abzuwarten: In den meisten uns vorliegenden Finanzierungsverträgen bzw. Autokreditverträgen finden sich Fehler in den Formalien. Diese führen dazu, dass viele Finanzierungsverträge auch heute noch widerrufen werden können (> Autokredit widerrufen).

Die Folge: betroffene Fahrzeughalter können ihr Fahrzeug an die Bank zurückgeben und erhalten die bereits geleisteten Zahlungen (Zins- und Tilgung, aber auch Anzahlungen) zurückerstattet. Und das unabhängig vom Kraftstoff des Fahrzeugs oder der Feststellung ob eine Abgasmanipulation bei genau diesem Fahrzeug gegeben ist oder nicht. 

Die KAP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vertritt eine Vielzahl betroffener Mandanten bei der Rückabwicklung ihrer KFZ-Finanzierung sowie Autokrediten.
 



Anfrage

Ich brauche Ihre Unterstützung. Bitte kontaktieren Sie mich ohne Anfall von Kosten.
Benziner betroffene Modelle.


War diese Seite für Sie hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen 0% 1 5 0  
Schnellanfrage